Unternehmensporträt: HUK-COBURG

HUK-COBURG VERSICHERUNGSGRUPPE

  • Zählt zu den 10 größten deutschen Versicherungsgruppen
  • Mit über 12 Millionen Kunden der große Versicherer für Privathaushalte in Deutschland
  • Größter deutscher Autoversicherer mit rund 12 Millionen versicherten Kraftfahrzeugen
  • Platz 2 bei privaten Haftpflicht- und Hausrat-, Platz 4 in der Rechtsschutzversicherung
  • Traditionell preisgünstig
  • HUK24: Führender deutscher Online-Versicherungsanbieter mit noch günstigeren Konditionen
  • Lebensversicherung: Niedrige Kosten, niedrige Stornoquoten, hohe Leistungen
  • Krankenversicherung: Erfolgreichste Gründung der letzten Jahrzehnte

 

VIDEO: HUK-COBURG

HUK-COBURG ALS ARBEITGEBER:

Familienbewusster Arbeitgeber
Der HUK-COBURG ist die Vereinbarkeit von Familie und Beruf wichtig. Den Beweis hat sie erbracht: Sie lässt sich seit 2005 vom audit berufundfamilie® der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung zum familienbewussten Arbeitgeber auditieren. Das Audit unterstützt Unternehmen darin, Familienfreundlichkeit nachhaltig umzusetzen. Die Zertifizierung, die alle drei Jahre erfolgt, soll uns dabei nicht als Aushängeschild, sondern vielmehr als Unterstützung dienen, unseren Beschäftigten die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu ermöglichen.

Im Rahmen der darauf folgenden Zertifizierungsverfahren wurde das Unternehmen in den Jahren 2008, 2011 sowie 2015 erfolgreich re-auditiert.

In erster Linie achtet die HUK-COBURG auf eine flexible Arbeitszeitgestaltung. Wir bieten Mitarbeitern und Führungskräften die Möglichkeit, Arbeitszeit zu reduzieren, und gewährleisten mit unterschiedlichsten Arbeitszeitmodellen die nötige Flexibilität.

Das Arbeitszeitmodell „Führung in Teilzeit“ nimmt hierbei eine Vorreiterrolle ein. Wir helfen jungen Familien auf verschiedene Weise, aber auch Familien mit pflegebedürftigen Angehörigen werden über die gesetzlichen Ansprüche hinaus unterstützt.

© HUK

Betriebliche Gesundheitsförderung
Betriebliche Gesundheitsförderung ist ein fester Bestandteil der Personalarbeit. Sie umfasst mehr als ein Sportprogramm und beruht auf einem wissenschaftlich fundierten Konzept mit ganzheitlichem, gesundheitsförderlichen und präventiven Ansatz. Neben einem breiten Angebot aufeinander abgestimmter gesundheitsförderlicher Maßnahmen, wie die Bezuschussung von Fitness-Studio-Beiträgen und Präventionskursen, steht für Mitarbeiter und Angehörige eine telefonische Beratung für berufliche und private Angelegenheiten zur Verfügung. Dieses Angebot wird von Sportkursen, bundesweit ausgerichteten Gesundheitstagen, einer jährlichen Grippeschutzimpfung und weiteren gesundheitsbezogene Aktionen begleitet.


Werte sichern Vorsprung im Wettbewerb
In dem Maße, in dem es gelingt, nach unseren Werten zu handeln, sichern wir uns einen Vorsprung im Wettbewerb. Denn wir unterscheiden uns nicht nur durch unsere Produkte, sondern vor allem durch unser Verhalten gegenüber dem Kunden. Um im Kundenkontakt schneller und besser als andere Versicherer zu sein, müssen wir erfolgreich zusammenarbeiten.

Unsere Führungsgrundsätze stellen keine Verhaltensvorschriften dar, sondern fordern dazu auf, Arbeitssituationen richtig einzuschätzen und im Sinne der Werte zu handeln. Die Herausforderung, ein konstruktives Miteinander zu gestalten, richtet sich an jeden einzelnen Mitarbeiter. Dabei tragen unsere Führungskräfte eine besondere Verantwortung. Vor allem durch ihr Vorbild verkörpern sie die gemeinsamen Werte glaubwürdig. Indem unsere Führungskräfte ihren Mitarbeitern helfen, erfolgreich zu sein, haben sie selbst Erfolg und werden akzeptiert.

  1. Wir beteiligen die Mitarbeiter an der Entwicklung betrieblicher Ziele und legen für sie nachvollziehbar dar, wie sie durch ihre Arbeit zum Unternehmenserfolg beitragen.
  2. Wir fordern und fördern unsere Mitarbeiter und ermöglichen ihnen damit, erfolgreich zu sein.
  3. Als Führungskräfte gestalten wir unseren Verantwortungsbereich selbst. Dabei geht es uns nicht darum, alle Aufgaben selbst zu erledigen, sondern sie geeigneten Mitarbeitern zu übertragen.
  4. Wir suchen das Gespräch mit unseren Mitarbeitern und schaffen Möglichkeiten zum Meinungsaustausch. Damit tragen wir zu einer besseren Verständigung aller im Unternehmen bei.
  5. Wir gestalten unsere Organisation so, dass sich die Leistungsbereitschaft unserer Mitarbeiter entfalten kann.