Landratsamt Wunsiedel i. Fichtelgebirge: Projektleiter (m/w/d)

Der Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge sucht ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt:

 

einen Projektleiter (m/w/d)
im Rahmen des Modellprojektes „Smartes Fichtelgebirge“.

 

Es handelt sich um eine zunächst auf fünf Jahre befristete Stelle in Vollzeit mit der Aussicht auf Verlängerung bis zum Ende des Jahres 2026.

Der Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge wurde vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat im Rahmen des Projektes „Smart City“ als Modellregion ausgewählt. Bei diesem Projekt geht es vor allem darum, die Möglichkeiten der Digitalisierung gewinnbringend zu nutzen und die vielfältigen technischen Errungenschaften in den Dienst der Menschen in unserer Region zu stellen.

Kernpunkt des Modellprojektes wird zum einen die Konzepterarbeitung und zum anderen die Umsetzung und Realisierung verschiedenster Vorhaben aus folgenden, bereits festgelegten Handlungsfeldern sein:

 

–      Mobilität

–      Wirtschaft

–      Gesundheit

–      Energie/ Klimaschutz

–      Infrastruktur

–      Bildung/Teilhabe älterer Bürger

–      Tourismus/Kultur

–      Verwaltung

 

Hauptsächliche Aufgaben:

 

  • Entwicklung und Steuerung einer Smart-Region-Strategie für den Landkreis Wunsiedel i. Fichtelgebirge
  • Konkretisierung von Maßnahmen im Rahmen dieser Strategie
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungsformaten zur Information und Beteiligung der unterschiedlichen Akteure, insbesondere Bürgerbeteiligung
  • (z.B. Innovationsworkshops, Zukunftswerkstatt, Infostände etc.)
  • enge Zusammenarbeit bzw. Abstimmung und Vernetzung mit den beteiligten Fachbereichen der Landkreisverwaltung sowie weiteren Akteuren wie z.B. Städten und Gemeinden, Unternehmen, anderen Behörden, Initiativen aus unterschiedlichsten Themenbereichen
  • Beantragung und Controlling von Fördermitteln
  • Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit in Absprache mit der Pressestelle des Landratsamtes
  • Wissens- und Erfahrungsaustausch mit Akteuren über die Grenze des Landkreises hinweg

 

Anforderungsprofil:

 

  • abgeschlossenes Hochschulstudium, z.B. Medieninformatik, Kommunikations- /Medienwissenschaften, Changemanagement, Geographie, Public Management oder ein vergleichbarer Studiengang
  • Erfahrung in der Planung und Durchführung von Projekten, Veranstaltungen und Beteiligungsprozessen
  • sehr gute Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten
  • Begeisterung für Innovationen und Zukunftsvisionen
  • hohe Affinität zu den Themen „Smart City“ und „Digitale Transformation“
  • sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Informationstechnologie, Medien und Digitalisierung
  • strategisches Denkvermögen
  • ausgeprägter Gestaltungswille
  • Durchsetzungsvermögen
  • Kreativität
  • hohes Maß an Eigeninitiative
  • konsequent ergebnis- und lösungsorientiertes Arbeiten
  • Flexibilität hinsichtlich Arbeitszeit und Mobilität

 

Die Eingruppierung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) abhängig von der Vorbildung und den persönlichen Voraussetzungen. Schwerbehinderte werden bei sonst gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt eingestellt. Der Arbeitsplatz befindet sich im Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge, dem #freiraumfürmacher, einer familienfreundlichen Region, die für bezahlbare Lebensqualität in wunderbarer Landschaft steht. Kompakte Informationen finden Sie auf www.freiraumfürmacher.de.

 

Bewerbung & Kontakt:

 

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis spätestens

 

Freitag, den 29. November 2019,

 

per E-Mail an die Personalverwaltung des Landratsamtes Wunsiedel i. Fichtelgebirge. Die E-Mail-Adresse lautet: personalverwaltung@landkreis-wunsiedel.de

Bitte übermitteln Sie Anlagen zusammenfassend in einer pdf-Datei.