RAAB Baugesellschaft: Baugeräteführer (m/w/d)

Du bist ein Technik-Freak und liebst Fahrzeuge? Von der Planierraupe bis zum 40 m hohen Hochbaukran, von der Walze bis zum Bagger. Als Baugeräteführer lernst Du wie man Baumaschinen effektiv einsetzt. Du darfst sie alle fahren und steuern! Du organisierst den Transport der bis zu 30 Tonnen schweren Maschinen und rüstest die Baustelle aus. Kleinere Reparaturen und Wartungsarbeiten an den Baugeräten führst Du bei Bedarf durch.

 

 

 

 

Ausbildung:

 

Ausbildungsdauer drei Jahre. Der Standort der Berufschule ist in Neuburg an der Donau.

Gehalt: ab 850 Euro – 1.475 Euro.

 

 

Pluspunkte für Dich:

 

  •  Beste Karriereaussichten
  • RAAB-Ausbildungsprogramm
  • Die Sieger
  • Regelmäßiges Coaching für Azubis
  • Praktische Übungen mit dem Coach
  • Eigene Weiterbildungsakademie
  • Umfangreiche Sozialleistungen
  • Azubi-Willkommenstag
  • Monatlicher Azubi-Tag
  • Ausflüge und Events

 

Dein Ansprechpartner:

 

Thomas Polzer
RAAB Baugesellschaft mbh & Co KG
Frankenstraße 7
96250 Ebensfeld

 

Tel: 09573 338-32

E-Mail: polzer@raab-bau.de

Homepage: www.raab-bau.de

Besondere Fertigkeiten & Kenntnisse

Ort