DSF Lichtenfels: Weiterbildung zum Industriemeister (m/w/d)

Der Industriemeister übernimmt die Rolle eines Managers in der Produktion. Der Lehrgang bereitet Sie intensiv und zielgerichtet auf die IHK-Prüfung vor. Zudem erwerben Sie einen Abschluss, der nach DQR auf dem BACHELOR-Niveau liegt.

 

 

Teil A: Basisqualifikation

  • Rechtsbewusstes Handeln
  • Betriebswirtschaftliches Handeln
  • Zusammenarbeit im Betrieb
  • Information, Kommunikation, Planung
  • Naturwissenschaftliche Grundlagen

 

Teil B: Handlungsspezifische Qualifikation

  • Fertigungstechnik, Betriebstechnik, Montagetechnik
  • Betriebliches Kostenwesen
  • Handlungsbereich Führung
  • Planungs-, Steuerungs- und Kommunikationssysteme
  • Arbeitsschutz

Teil C: Ausbildereignung

 

Zielgruppe:

Fachkräfte aus allen Branchen der Industrie

 

Kosten:

  • 4.800€ p.P. Teil A & Teil B inkl. Schulungsunterlagen
  • 450€ p.P. Ausbildereignung nach AEVO inkl. Schulungsunterlagen

 

Art | Umfang:   

Vollzeit / berufsbegleitend / Integriertes Lernen | 950-1100 UE + 80 UE AdA

 

Ort | Termine:  

  • Schulungszentrum 96215 Lichtenfels, Bayernstraße 26
  • Schulungsraum 96355 Tettau, Schulberg 5

 

Vollzeit und berufsbegleitend: Start jeweils Frühjahr + Herbst

Integriertes Lernen mit individueller Zeitplanung: Start jederzeit! Aktuelle Termine auf www.dsf-lif.de

 

Anmeldung:  Mail an info@dsf-lif.de

Branche

Besondere Fertigkeiten & Kenntnisse